A380 "Berlin": Erstflug abgesagt

Neuer Flughafen Berlin © Björn Rolle, Flughafen Berlin BrandenburgAufgrund der kurzfristigen Verschiebung der Eröffnung des neuen Berliner Großflughafens "Willy Brandt" mußte Lufthansa den Erstflug seines neuesten A380 absagen. LH 171 hätte als erster Flug am frühen Morgen des 3. Juni 2012 vom neuen Hauptstadt-Flughafen in Richtung Frankfurt abheben sollen.

Am Tauf-Termin für den neuen A380 hält Lufthansa aber fest. Am 22. Mai wird der Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit den neunten A380 am Flughafen Tegel auf den Namen "Berlin" taufen. Im Anschluss kreist das Flugzeug über Berlin.