Willkommen bei FlyA380.net

Hongkong 11. Emirates-Ziel

Hongkong bei Nacht © Hong Kong Tourism BoardAm 1. Oktober 2010 nimmt Emirates Hongkong in sein A380-Netz auf. Die neue A380-Verbindung wird täglich mit einem Zwischenstop in Bangkok geflogen. Die bisherige A380-Verbindung nach Bangkok (EK472/473) wird ab dann mit einem B 777 geflogen. Am 12. August hatte Emirates seinen zwölften A380 erhalten.

Neue Strecken im September

Old Trafford Stadium Manchester © Visit BritainAir France hat am 1. September 2010 mit seinem vierten A380 die Strecke Paris-Tokio aufgenommen. Abflug in Paris-Charles de Gaulle ist um 13:30 Uhr, der Rückflug wird in Tokio am Folgetag um 11:50 Uhr angetreten.

Am gleichen Tag hat Emirates eine Verbindung von Dubai nach Manchester (Foto) aufgenommen. Damit ist Mancheser die weltweit 20. A380-Destination.

Lufthansa nimmt ebenfalls im September seine Strecke nach Johannesburg auf. Der Start wurde kurzfristig vom 25. Oktober 2010 auf den 12. September vorverlegt.

Lufthansa-Taufe Ende Juli

Lufthansa A380 © Jens Görlich für LufthansaAm 28. Juli 2010 hat Lufthansa ihren zweiten A380 in München auf den Namen der bayerischen Landeshauptstadt getauft. Die Taufzeremonie fand am Vormittag statt. Im Anschluss startete der A380 zu zwei 90minütigen Rundflügen über die Alpen. Der Zugang zum Besucherhügel des Flughafens war an dem Tag kostenlos. Der Besucherpark des Flughafens bot außerdem Busrundfahrten zum A380 an. Lufthansa setzt ihre beiden ersten A380 auf der Strecke nach Tokio ein.