Willkommen bei FlyA380.net

Korean Air: Frankfurt ab 25. März A380-Ziel

Korean Air A380 © Korean AirHallo, Frankfurt! heißt es ab dem 25. März mit dem A380 von Korean Air. Flug Nummer KE906 startet in Frankfurt um 19:10 Uhr und landet am folgenden Tag um 13:25 Uhr in Seoul. Der Rückflug KE905 ist um 16:50 Uhr zurück in Frankfurt. Der A380 von Korean Air ist mit nur 407 Sitzen bestuhlt, darunter zwölf First Class Suiten und 301 Economy-Sitze mit einem großzügigen Sitzabstand von 86 Zentimetern. Es gibt Bars und einen Duty-Free-Shop an Bord.
> Mehr über Korean Air

SIA-A380-Start in Frankfurt

Singapore Airlines A380 © Singapore AirlinesSingapore Airlines bringt seit dem 15. Januar den A380 nach Frankfurt, und zwar auf zwei attraktiven Strecken. Unter der Flugnummer SQ 26 geht es von Singapur über Frankfurt nach New York, der Rückflug hat die Flugnummer SQ 25. Abflug in Frankfurt ist in Richtung New York um 8:20 Uhr, in Richtung Singapur um 11:50 Uhr.
> Mehr über Singapore Airlines

Die A380-Newcomer 2012

Tail des A380 von Thai Airways © AirbusAuch 2012 steht das A380-Wachstum wieder ganz im Zeichen Asiens. Malaysia Airlines wird als achte Airline weltweit voraussichtlich im Juli beginnen, den A380 auf die Strecke zu schicken. Die ersten Routen werden Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur mit Amsterdam und London verbinden. In der zweiten Jahreshälfte dürfte Thai Airways als neunte Airline den A380-Betrieb aufnehmen. Nach einigen Asienrouten soll die erste Langstrecke Anfang 2013 von Bangkok nach Frankfurt führen.

Erste Infos über Malaysia Airlines und Thai Airways